Sportmanagement-Studium

 

Master of Business Administration (MBA)

Der Master of Business Administration (MBA) Sportmanagement ist ein berufsbegleitender Studiengang mit vier Semestern Regelstudienzeit. Das Programm umfasst insgesamt 312 Kontaktstunden, die sich auf zwei Jahre verteilen. Die Blockveranstaltungen werden an 12 Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag an der Friedrich-Schiller-Universität Jena angeboten.

Der MBA Sportmanagement bietet wichtige Grundlagen in betriebswirtschaftlichen Kernfächern wie Marketing, Personalwesen, Rechnungswesen, Finanzierung und Investitionsrechnung und vertieft diese in den relevanten Fächern des Sportmanagements sowie in Lehrveranstaltungen, die den Sport mit anderen Bereichen des Dienstleistungssektors verbinden.

Das Studium richtet sich an alle, die in den unterschiedlichen Bereichen des Sports tätig sind und eine Management-Karriere anstreben oder bereits Führungspositionen innehaben. Als berufsbegleitender Studiengang bietet der MBA Sportmanagement optimale Voraussetzungen für eine Weiterbildung im Sport.

Die Studierenden und Alumni stammen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie Österreich, Luxemburg und der Schweiz.

Erst-Informationen


Neuigkeiten

Prev Next

MBA Alumni Stories... Dastin Schulz

In der Reihe MBA Alumni Stories möchten wir gern Absolventen des MBA-Studiengangs und ihre berufliche Laufbahn ein wenig vorstellen. Heute im Interview Dastin Schulz von Guided Start.   Das MBA-Studium in Jena...

Weiter lesen

Ausschreibung DOSB-Stipendium 2021 - Kompetente Fachkräfte für…

Der Sport in Deutschland steht, wie viele andere Branchen auch, pandemiebedingt zweifellos vor großen Herausforderungen. Die Olympischen und Paralympischen Spiele 2021 in Tokio werden ohne ausländische Zuschauer stattfinden, die Wiederaufnahme...

Weiter lesen

MBA Alumni Stories... Michael Haase

In der Reihe MBA Alumni Stories möchten wir gern Absolventen des MBA-Studiengangs und ihre berufliche Laufbahn ein wenig vorstellen. Heute im Interview Michael Haase vom CityBootCamp.   Vor nunmehr fast 10 Jahren...

Weiter lesen

Neue Praktiker teilen ihr Wissen

Anfang des Jahres unterrichteten erstmals Stefanie Bihlmayer und Ravi Sharma im MBA Sportmanagement. Bihlmayer und Sharma sind beide erfahrene Praktiker, die viel Wissen in das Wahlmodul Sport und Medien einbringen...

Weiter lesen

Graduierungsfeier digital

Auch wenn Präsenzveranstaltungen aktuell nicht stattfinden können, wollten es sich die Organisatoren des MBA-Studiengangs nicht nehmen lassen, den nunmehr 10. MBA-Jahrgang zu graduieren und haben somit eine digitale Abschlussfeier organisiert. Die...

Weiter lesen

Steffi Nerius erhält DOSB-Stipendium 2020

Steffi Nerius nimmt den Masterstudiengang Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena auf. Die Silbermedaillengewinnerin von Athen 2004 und Weltmeisterin 2009 in Berlin im Speerwurf setzte sich im Auswahlverfahren für das DOSB-Stipendium...

Weiter lesen

Online-Expertengespräch des Alumniverein Sportmanagement Jena e.V.

Covid-19 im Sport: Chancen und Risiken - ein Expertengespräch: Am Freitag, den 30. Oktober um 15.00Uhr veranstaltet der Alumniverein Sportmanagement Jena e.V. eine Webkonferenz zum Thema „Krisenmanagement 2020 – Chancen und...

Weiter lesen

Verlängerung Bewerbungsfrist

Da es verschiedene Anfragen und coronabedingte Verzögerungen einiger Kandidaten bei der Bewerbung gibt, haben wir die Bewerbungsfrist bis 25.09.2020 verlängert.

Weiter lesen

Fragen & Informationen

MBA-Koordinatorin:

Dr. Anne Engelhardt
Tel.: +49 (0) 3641 29 50 920
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
MBA - Sportmanagement
Seidelstraße 20
07749 Jena