Jena - Stadt der Wissenschaft - Der ideale Studienort

Anfahrt nach Jena

Die geografische Lage in der Mitte Deutschlands und die direkte Anbindung an das Autobahnnetz sind für Jena von strategischem Vorteil. Im Stadtgebiet gibt es zwei Anschlussstellen an die A4 (Dresden - Frankfurt a. M.). Die direkte Verbindung zur Autobahn A9 (Berlin - Nürnberg) erfolgt über das nahe gelegene Hermsdorfer Kreuz. Mit dem Zug ist Jena gut zu erreichen. Es gibt den Bahnhof Jena Paradies im Stadtzentrum und Jena West (Anschlüsse Richtung Erfurt und Gera).

Die nächsten Verkehrsflughäfen befinden sich in Erfurt und Leipzig/Halle. Somit ist Jena durch Autobahnen, Schienennetz und Flughäfen mit allen europäischen Haupt- und Großstädten verbunden.

jena_lage.jpg

 

Jena verbindet als moderne Studenten- und Hightech-Stadt urbane Dichte mit hoher Lebensqualität. Die glanzvolle geistige Vergangenheit der Stadt, die Vielzahl kulturhistorischer Schätze, eine junge, pulsierende Kulturszene, internationales Flair, dynamische Wirtschaftsstrukturen, eine hochinnovative Wissenschaftslandschaft, moderne Architektur sowie Jenas grüne Umgebung schaffen in ihrer Mischung ein einmaliges Stadtbild und verleihen der Stadt einen besonderen Charme. Die Friedrich-Schiller-Universität, die auf eine mehr als 450-jährige Vergangenheit zurückblickt, hat Jena zu einem der berühmtesten Studienorte weltweit gemacht. Mit großen Namen wie Goethe, Schiller, Hegel, Schelling, Abbe und Zeiss im Rücken präsentiert sich die Alma Mater Jenensis heute als moderne Universität, deren Wissenschaftler in vielen Bereichen zu den Spitzenforschern ihres Fachs gehören.

Zudem begeistert Jena mit einem hohen Freizeitwert.

So schaffen zahlreiche Cafés, Restaurants und urige Kneipen in der historischen Altstadt gesellige Foren für den weiteren Gedankenaustausch. An der Saale gelegen und umgeben von bewaldeten Bergen und Felshängen lebt Jena von seiner außerordentlich schönen Lage.

         Muskelkirche a

Foto: Anne Günther/FSU

           Blick Jena   

Foto: Jan-Peter Kasper/FSU

 

 

Fragen & Informationen

MBA-Koordinatorin:

Dr. Anne Engelhardt
Tel.: +49 (0) 3641 29 50 920
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
MBA - Sportmanagement
Seidelstraße 20
07749 Jena