MBA Sportmanagement, Stipendium, Assessment Center, DOSB

Olympiasiegerin wird Stipendiatin des Deutschen Olympischen Sportbundes

Ehemalige Ruderin Kathrin Boron absolviert ab Oktober MBA-Studium Sportmanagement an der Uni Jena

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mag längst aus der Weltmeisterschaft ausgeschieden sein, doch tägliche Nachrichten aus ihrem Umfeld zeigen deutlich, wie wichtig ein professionelles Management im (Leistungs-)Sport ist. Diesem Umstand trägt die Friedrich-Schiller-Universität bereits seit 2009 Rechnung und bildet im berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang „MBA Sportmanagement“ die Fachkräfte von morgen aus.

 

Foto

 

Von links Dr. Anne Engelhardt (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Prof. Dr. Peter Thuy (Internationale Fachhochschule Bad Honnef), Christian Siegel (Deutscher Olympischer Sportbund), Kathrin Boron (Stipendiatin), Prof. Dr. Frank Daumann (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Alexandra Belzer (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Weiterlesen

DOSB-Stipendium 2018

Erneut Stipendium des DOSB für den MBA-Studiengang „Sportmanagement“
an der Friedrich-Schiller-Universität Jena / Bewerbungen sind ab sofort möglich

Das Team hinter dem sportlichen Erfolg

Jena (04.04.2018) Mit insgesamt 50 Medaillen und vielen weiteren guten Platzierungen kehrten die deutschen Teams unlängst von den Olympischen (31 Medaillen) und Paralympischen Spielen (19) aus Pyeongchang zurück. Diese Erfolge hat die deutsche Mannschaft zweifellos den hochmotivierten Sportlerinnen und Sportlern zu verdanken, die in Pyeongchang an den Start gingen. Klar ist aber auch, dass solche Erfolge ohne die Helfer im Hintergrund nicht möglich wären: Trainer/innen und Techniker/innen, Begleitsportler/innen und Mediziner/innen unterstützen die Aktiven ebenso wie Management-Fachkräfte, die organisatorisch die Fäden ziehen und dafür nicht nur sportliches Know-how sondern auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse brauchen. Um eine gute Ausbildung für den Sportmanagement-Nachwuchs zu sichern, bietet die Friedrich-Schiller-Universität Jena seit einigen Jahren den be­rufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang „MBA Sportmanagement“ an.

DOSB

Weiterlesen

DOSB überreicht Stipendium an Christian Knoll

Prof. Gudrun Doll-Tepper hat im Rahmen der 6. Jenaer Sportmanagement-Tagung 2017 das DOSB-Stipendium an Christian Knoll für den MBA-Studiengang Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena überreicht.

Herr Christian Wilhelm Knoll DOSB Stipendium MBA Jena Foto Christoph Worsch

Weiterlesen

4. DOSB-Stipendium an Herrn Knoll vergeben

Ein professionelles Management ist heute Voraussetzung für gut geführte Vereine, erfolgreiche Veranstaltungen sowie bestmögliche Leistungen im Profi- aber auch im Breitensport.  Um die dafür notwendigen professionellen Manager zu bekommen, bietet die Friedrich-Schiller-Universität Jena seit 2009 den be­rufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang „MBA Sportmanagement“ an. Der Studiengang ist mittlerweile sehr begehrt, die Absolventinnen und Absol­venten sind sehr gefragt.

Siegerfoto

Johannes Reichenauer (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Alexandra Belzer (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Prof. Dr. Frank Daumann (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Christian Knoll (Stipendiat), Christian Siegel (Deutscher Olympischer Sportbund), Prof. Dr. Peter Thuy (Internationale Fachhochschule Bad Honnef)

Weiterlesen

DOSB-Stipendium geht nach Dresden

Ein professionelles Management ist heute Voraussetzung für gut geführte Vereine, erfolgreiche Veranstaltungen sowie bestmögliche Leistungen im Profi- aber auch im Breitensport.  Um die dafür notwendigen professionellen Manager zu bekommen, bietet die Friedrich-Schiller-Universität Jena seit 2009 den be­rufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang „MBA Sportmanagement“ an. Der Studiengang ist mittlerweile sehr begehrt, die Absolventinnen und Absol­venten sind sehr gefragt.

 

Siegerfoto

Johannes Reichenauer (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Alexandra Belzer (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Prof. Dr. Frank Daumann (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Christian Knoll (Stipendiat), Christian Siegel (Deutscher Olympischer Sportbund), Prof. Dr. Peter Thuy (Internationale Fachhochschule Bad Honnef)

Weiterlesen


   DOSB

Fragen & Informationen

MBA-Koordinatorin:

Dr. Anne Engelhardt
Tel.: +49 (0) 3641 29 50 920
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbung Stipendium

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
DOSB-Stipendium
Seidelstraße 20
07749 Jena

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.