Gegen-Missmanagement

Die Kampagne "Gegen-Missmanagement" wurde ins Leben gerufen, um auf die Notwendigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen mit hoher Qualität im Bereich des Sports hinzuweisen. Dabei informiert die Website der Kampagne www.gegen-missmanagement.de über eine Vielzahl exzellenter Anbieter von Masterprogrammen zum Thema Sportmanagement. Alle gelisteten Anbieter engagieren sich für das gemeinsame Ziel einer Professionalisierung im Sport.

Weiterlesen

Unternehmerischer Erfolg dank Spitzenbildung

City Boot Camp - ErfolgsgeschichteWie mache ich das? Ist wahrscheinlich die meist gestellte Frage im Bereich zwischen kreativer, innovativer Idee und dem Schritt zu deren Verwirklichung. Oft mangelt es an dem nötigen Rüstzeug, der Selbstsicherheit oder einfach nur an der Zeit das Projekt anzugehen. Michael Haase, derzeit Student im berufsbegleitenden Studiengang Master of Business Administration Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, weiß jedoch wie es ist, wenn alle diese Faktoren in ausreichender Menge vorhanden sind und man es wagt. Die Geschichte ist kurz erzählt: Startup, rasender Kundenzuwachs, Gewinn eines Businessplanwettbewerbs, Expansion. Eine Erfolgsgeschichte, die ihres gleichen sucht.

Weiterlesen

Interview mit einer Absolventin (Mirija Cuntz)

MBA Absolventin Mirija Cruntz und Prof. Dr. Frank Daumann

Werte Frau Cuntz wir gratulieren Ihnen nochmals herzlich zu Ihrem erfolgreichen Abschluss des MBA Sportmanagement in Jena! Obwohl es schon einige Zeit her ist, wissen Sie noch warum Sie sich für einen Masterstudiengang Sportmanagement entschieden haben?

Nach Abschluss meines Erststudiums im Studiengang Sportwissenschaft (Bachelor) und dreijähriger Berufserfahrung habe ich eine Weiterbildungsmöglichkeit gesucht, die mir zu meinen sportwissenschaftlichen Kenntnissen fundierte betriebswirtschaftliche Inhalte vermittelt.

Was hat sich nach dem Abschluss des MBAs für Sie verändert?

Nach Abschluss des MBAs habe ich einen neuen Job als Sponsoring Manager bei der Heidelberg mobil  International GmbH angetreten.

Was sind dort Ihre Aufgabenbereiche?

Weiterlesen

Erste Absolventen des MBA Sportmanagement verabschiedet

MBA Sportmanagement Jena - Graduierung Absolventen Jg2009Mit einer offiziellen Verabschiedung endete am 3. Dezember für die ersten Absolventen der berufsbegleitende Masterstudiengang Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Nach dem zweijährigen Studium wurden die Absolventen des MBA-Jahrgangs 2009 offiziell von der Universität Jena graduiert.

MBA Sportmanagement - Graduiertengeschenk

Die Absolventen reisten aus dem gesamten Bundesgebiet sowie aus Österreich und der Schweiz an, um ihre Zeugnisse persönlich entgegenzunehmen. Neben den Urkunden erhielt jeder Absolvent eine exklusive Uhr der Firma TW Steel, die in limitierter Auflage speziell für die Absolventen als Erinnerung an die Alma Mater angefertigt wurde.

In seinem Festvortrag lobte der Studiengangsleiter Prof. Dr. Frank Daumann insbesondere die hohe Leistungsbereitschaft der Teilnehmer. Eine hervorragende Ausbildung sei gerade in Führungspositionen im Sport zunehmend von Bedeutung und insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die beste Voraussetzung, um auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. Die beruflichen Erfolge und Karriereentwicklungen der Teilnehmer in den zwei Jahren sind ein Zeichen für die hohe Qualität und marktorientierte Ausgestaltung des Studiengangs.

Weiterlesen

MBA Sportmanagement Jena goes international

MBA Sportmanagement Jena goes international - Studenten

 

Zum Start ins letzte Semester stand für die Studierenden des ersten MBA-Kurses ein besonderes Highlight an – eine Studienreise nach London und Coventry.

 

 

Weiterlesen

Fragen & Informationen

MBA-Koordinatorin:

Dr. Anne Engelhardt
Tel.: +49 (0) 3641 29 50 920
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
MBA - Sportmanagement
Seidelstraße 20
07749 Jena