Bewerbung zum DOSB-Stipendium

Der Deutsche Olympische Sportbund vergibt 2022 zum achten Mal ein Vollstipendium für den MBA Studiengang Sportmanagement.

 

Der Sieger des DOSB-Stipendiums wird in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ermittelt. Berücksichtigt wird dabei auch die Meinung eines hochkarätig besetzten Jury-Beirates.

In einem ersten Schritt senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die unten stehende Adresse. Hier wird zunächst geprüft, ob alle Zulassungsvoraussetzungen für den Studiengang erfüllt sind. Ist das der Fall, werden die Unterlagen an die Komission weitergeleitet und im Auswahlverfahren berücksichtigt.

 

Bewerbungsschluss für das Stipendium ist am 07. Juni 2022.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
DOSB-Stipendium
Seidelstraße 20
07749 Jena

 

Eine vollständige Bewerbung umfasst mindestens:

  • Bewerbungsdeckblatt
  • Bewerbungs- /Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über eine fachlich relevante Tätigkeit
  • amtlich beglaubigte Kopie des Hochschul- oder Ausbildungszeugnis

DOSB-Stipendium

Der Deutsche Olympische Sportbund, die Dachorganisation des deutschen Sports, bringt Sie auf Ihrem Karriereweg einen großen Schritt voran und unterstützt Sie bei Ihrer Weiterbildung im Sportmanagement.

 

Der DOSB vergibt seit 2015 ein Vollstipendium für den Master of Business Administration (MBA) Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Wert von 13.000,- EUR. Der Stipendiat wird in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ermittelt. Berücksichtigt wird dabei auch die Meinung eines hochkarätig besetzten Jury-Beirates.

  • 14-07- 185
  • 17-07- 155
  • Foto

Eine vollständige Bewerbung umfasst mindestens:

  • Bewerbungsdeckblatt
  • Bewerbungs- / Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über eine fachlich relevante Tätigkeit
  • amtlich beglaubigte Kopie des Hochschul- oder Ausbildungszeugnis

Bewerbungsschluss für das Stipendium ist am 07. Juni 2022.

Erst-Informationen


Neuigkeiten

Prev Next

MBA Alumni Stories... Julius Herlt

Heute in der Reihe der MBA Alumni Stories Julius Herlt. Er ist der Head of Global Education and Complaints bei der Ottobock SE & Co. KGaA. Du wusstest früh, dass Du...

Weiter lesen

MBA Alumni Stories... Kathrin Boron

Heute in der Reihe der MBA Alumni Stories Kathrin Boron. Sie arbeitet in der Athletenbetreuung der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Du bist seit einigen Jahren mit sehr viel Überzeugung bei der Stiftung...

Weiter lesen

MBA Alumni Stories... Konstantin Blank

Heute in der Reihe der MBA Alumni Stories Konstantin Blank. Er ist Director Planning bei Foot Locker Asia Pacific. Du bist seit einigen Monaten für Foot Locker in Singapur. Erzähl mal...

Weiter lesen

Ausschreibung DOSB-Stipendium 2022 - Für das Management…

Bei den XXIV. Olympischen Winterspielen in Peking gingen 149 Athlet*innen aus Deutschland an den Start. Begleitet wurden sie von zahlreichen Trainer*innen, Techniker*innen und Funktionären. Aber auch im Management dahinter werden...

Weiter lesen

MBA Alumni Stories... Tobias Trollst

Heute in der Reihe der MBA Alumni Stories Tobias Trollst. Er ist Human Resources Senior Manager bei den Special Olympics World Games Berlin 2023.    Dein erster Schritt nach dem Abitur war...

Weiter lesen

MBA Alumni Treffen in München

Nach langer Zeit war es endlich so weit, das erste face-to-face Treffen des Alumni Verein Sportmanagement Jena stand nach über 2-jähriger Pause vor der Tür. Vom 12. – 14.11. trafen...

Weiter lesen

Verleihung des DOSB-Stipendium 2021

Anna Löffler, die Regional- und Sichtungstrainerin im Ringer-Verband Sachsen, setzte sich im Auswahlverfahren für das DOSB-Stipendium 2021 durch. Das mehrstufige Auswahlverfahren fand pandemiebedingt auch in diesem Jahr komplett online statt. „Doch...

Weiter lesen

MBA Alumni Stories... Wiebke Balcke

In der Reihe MBA Alumni Stories möchten wir gern Absolventen des MBA-Studiengangs und ihre berufliche Laufbahn ein wenig vorstellen. Heute im Interview Wiebke Balcke. Sie ist Projektmanagerin bei der PROPROJEKT...

Weiter lesen

Fragen & Informationen

MBA-Koordinatorin:

Dr. Anne Engelhardt
Tel.: +49 (0) 3641 29 50 920
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Bewerbung:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaft
MBA - Sportmanagement
Seidelstraße 20
07749 Jena